Doom 4 DOOM 2016 Sammelthread

Itchy

News-Moderator
Originally posted by Major Fleischer+Donnerstag, 08.Mai 2008, 19:38 Uhr--></div><table border='0' align='center' width='95%' cellpadding='3' cellspacing='1'><tr><td>QUOTE (Major Fleischer @ Donnerstag, 08.Mai 2008, 19:38 Uhr)</td></tr><tr><td id='QUOTE'>Ich wünsch mir bei Doom4 nicht so eine abgefuckte Fan-Politik von Activision und id Software! :fuck: :fuck: :fuck:[/b]

Daran seid ihr aber teilweise selber schuld. Und das traurige daran ist, dass es sich wohl nicht ändern wird. Hatten selbst zum Schluss immer wieder mit Ablehnung seitens id, Activision und sogar Splash Damage zu kämpfen. Standen oft vor verschlossenen Türen, die für andere Websiten einfach offen standen.

<!--QuoteBegin-Adan0s @ Donnerstag
@ 08.Mai 2008, 13:09 Uhr

ich plane einen kompletten relaunch zusammen mit doom4maps.de/org
[/quote]

Have fun ;)
 

CruSAdeR

News-Moderator
Und das immernoch wegen der Alpha Sache, wo eh alle drüber geschrieben haben? Wie dumm ist das denn mal...
 

Adan0s

Administrator
Staff member
naja, nicht nur wegen der alpha...wir wurden auch unteranderem niedergemacht, weil wir damals das erste D3:RoE-Pic gepostet haben. (und das obwohl das andere seiten genauso gemacht hatten, nur wir mussten das pic wieder entfernen)
da gibts noch viel mehr, aber schwamm drüber :P
 
Aber vorallem wegen der Alpha Geschichte!! Kann ich nur begrenzt nachvollziehen, dass die so nachtragend sind. Das ist nicht gerade eine christliche Einstellung aus dem Land der christlichen Fundis! :hammer:
 
id Software sorgt in diesen Tagen für eine riesen Freude unter Anhängern der Doom-Reihe. In einer Pressemitteilung kündigten die Entwickler des Studios überraschend den vierten Teil der Serie an. :yeah:

id-Chef Todd Hollenshead gab darin zu erkennen, dass man die Fortsetzung der Reihe nicht in fremde Hände abgeben würde, um die aus den Vorgängern bekannte Qualität weiterhin sicherzustellen. Vielmehr sei man nun auf der Suche nach talentierten Köpfen, die tatkräftig am neuen Horror-Shooter mitarbeiten sollen. :wall:

"Doom ist ein Teil des Erbguts von id Software und erfordert die größten Talente und hellsten Köpfe in der Industrie, um die nächste Fortsetzung unserer Stammmarke auf die Erde zu bringen", so Hollenshead. "Es ist entscheidend für id Software, die kreativsten Köpfe im eigenen Unternehmen zu beschäftigen, um Spiele zu entwickeln, die unsere Standards erfüllen."

Berichten zufolge haben die Arbeiten schon begonnen, das Team ist aber noch lange nicht vollständig. Interessenten können eine Bewerbung an jobs@idsoftware.com schicken, um an dem Projekt teilhaben zu können (Arbeitserlaubnis für die USA vorausgesetzt).
B)
 

*phleb:ac*

Cacodemon
Originally posted by Tombery@Mittwoch, 07.Mai 2008, 21:44 Uhr
1) Die KI muss total überarbeitet werden als bei Doom3, es ist ja so das dass Moster gleich auf dem Spieler zu stürmt, die sollte ein bischen intilligenter sein wie sich verstecken und nicht gleich in den tot rennen.
sag doch gleich die sollen dem spiel ne KI verpassen denn doom 3 und roe kam irgendwie ohne KI :para:
 

Killah

Tank
Wunderschönes "altes" Artwork das ein bisschen auf die Leistung der ID Tech 5 Engine hoffen lässt...

 
OMG Ich kanns immernoch nicht so recht glauben^^ Doom4.. Soooo geil....

Hellknights mit ID-Tech5 sehen bestimmt schön krass aus :)))
 
Top