Doom 4 DOOM 2016 Sammelthread

Atratus³

Chthon
Über DOOM gabs n Film????

Ich kenn nur den einen, der zwar DOOM, die Story von RE geklaut hat und auch sonst nix mit (der Story von) DOOm zu tun hatte :D

Aber auf einen RICHTIGEN DOOM-Film hätt ich schon mal Bock...
 
die sollen am besten nochmal ne techdemo machen mit larry the birdman 1.5 ;-)

finde das hellknight artwork ziemlich schlecht

@baron of hell @doom3: war ursprünglich geplant das sie vorkommen wurde aber rausgenommen weil es sonst zu komplex geworden wäre, weil 4 barons jeder ein teil des soulcubes hat und verteidigt bla
 

Adan0s

Administrator
Staff member
argh, stimmt ja, da gabs ja noch alte models für doom3, die nicht genutzt worden sind :)




die, und dazu noch den baron of hell und man hätte schonmal 3 sehr geile gegner =)
 

aMMo

Fiend
Wo wir grad bei Models sind... in Doom3 gab es mehrmals die Trites (die kleinen Spinnen) und einmal, ich glaube sofort nach der Hölle, gab es "Ticks", das waren etwas andere Spinnen... den Sinn hinter denen habe ich nie verstanden, zumal die total Scheisse aussehen :peace:
 

Adan0s

Administrator
Staff member
Originally posted by Major Fleischer@Montag, 19.Mai 2008, 21:33 Uhr
Wurde Blauhörnchen nicht in einer Mod nachgemodelt? :??:
ja, recall to hell hatte sich afaik darum gekümmert. problem ist nur, dass RtH momentan inaktiv ist :C
 
Originally posted by Adan0s@Montag, 19.Mai 2008, 21:44 Uhr
ja, recall to hell hatte sich afaik darum gekümmert. problem ist nur, dass RtH momentan inaktiv ist :C
ich bezweifle auch dass es jemals nochmal aktiv wird ;) was ich zwar sehr schade finde... aber egal
 
Hallo zusammen,

ich fand in Doom 1 und 2 die musikalische Untermahlung genial und die dadurch erzeugte Atmosphäre. Große scheinbar leere Räume rocken auch.
Und was noch cool wäre wenn sie (wie in den ersten zwei Teilen) diese bedrückende Stimmung einfangen könnten, wie in "I AM LEGEND" <-
dieses Art Gefühl, dass man der letzte Mensch sein könnte (... das ist schon recht krank aber das hat für mich doom 1 und 2 zu dem gemacht was es ist und was bis dato kein Spiel so erreicht hat.) <- ich rede von Shootern...

summa summarum:

- Musik ist sau wichtig für Stimmung
- Scripte und zu viele NPCs = bäh
- Über ein Coop-Modus würde bestimmt keiner weinen..

bitte keine Rezitationen, sind nur meine eigenen Impressionen.

Grüße
 

DeZomB

Orbb
In Doom 3 wird das Gameplay behindert finde ich.
Zuviele Türen.
Zu kleine Räume.
Sprinten ist auch nicht Dauerhaft möglich.
Viele Klickerreien auf Guis.

Ebenso gibt es keine abgefuckten Gegner:
CyberDeamon (war in Doom Platunia sehr geil wenn man mal davon 5 Stück vor sich hatte), nicht bloß als Endgegener ...
Masterspidermind
Hellbaron usw. siehe oben

DooM 4, sollte schon schneller sein, ebenso sollte sich der Nightmare Modus nicht dadurch bemerkbar machen das man die ganze Zeit wenig Leben hat, sondern um ein vielfaches an Gegener einem gegenüber stehen :).


Auf jeden fall muss es Uncut sein ! :D
Das sowieso X-D .
 

Atratus³

Chthon
Originally posted by DeZomB@Mittwoch, 04.Juni 2008, 09:50 Uhr
Der Nightmare-Modus sollte sich nicht dadurch bemerkbar machen, dass man die ganze Zeit wenig Leben hat, sondern indem man einem Vielfachen der Gegner einem gegenüber stehen :)
Das meine ich auch.
Wenn ich zB DOOM in Ultra Violence spiele, fehlt mir oft nur Munition, da ich ja immer auf 100% Kill spiele. Und alle mit dem bischen Muni töten ist manchmal schwierig;)

Von daher: Massig Gegner und Munition, die nicht übermäßig vorhanden, aber auch auch nicht ständig knapp ist. Halt grad noch so ausreichend. Muss ja kein Painkiller werden, halt ein OldschoolDOOM portiert auf heutige Technik. Mehr brauchen wir nicht,))
 
Originally posted by Adan0s@Montag, 19.Mai 2008, 19:15 Uhr
argh, stimmt ja, da gabs ja noch alte models für doom3, die nicht genutzt worden sind :)




die, und dazu noch den baron of hell und man hätte schonmal 3 sehr geile gegner =)
:lol:

Haha, was ist das hier ein Doom 3 Forum oder nicht?

Dann sollte man wissen das die hier, ganz klar in "Ressurection of evil" vorkamen!



(xbox screen)

Schämt euch!

;)

Ausserdem würd ich gerne den hübschen unten links sehen:



Gemodelt ohne das auf irgendein Detail verzichtet werdet muß, das gleiche gilt für die andern. Concept arts und in game grafik 1zu1 sollte so langsam mal kein problem mehr darstellen.

und wer noch fehlt ist das pain elemental!

war larry nicht als imp gedacht oder baron of hell? müsst ich nochmal im making of d3 nachlesen

der typ im background is übrigens nur ein fan artwork
 

Atratus³

Chthon
Ja, wenn Artwork = Ingame, dann nochma DOOM³ durchzoggn!!!
"Damals" hatte ich ja keine Ahnung von PC-Games, war ja noch nicht lage her, dass ich von Playsi umgestiegen war. Da hab ich bei den ersten Artworks für DOOM³ (also wie oben zu sehn, FlyingSoul, Pinky, Mastermind) gedacht, dass es auch so später ausehen würde. Auch wenn es auf manchen Screens mit UltraPornaGrafik schon etwas ran kommt, es war mir dann letztlich doch SEHR eckig.

Vom Blauhörnichen gabs doch ma Video, MANN sonst heb ich jeden Scheiss auf, und jetzt hab ich das nicht mehr;(
 

CruSAdeR

News-Moderator
Ich find es ein UNDING, dass die n artwork von nem Arachnotron gezeigt haben, er es aber nicht ins Spiel geschafft hat. Das war einer der coolsten Gegner in Doom 2.

Das Blauhörnchen war im ersten Video von Doom 3 zu sehen. Das, wo der neue Mac vorgestellt wurde. "With the Geforce 3. Its amazing!" ;)
 
Originally posted by Adan0s+Montag, 19.Mai 2008, 21:44 Uhr--></div><table border='0' align='center' width='95%' cellpadding='3' cellspacing='1'><tr><td>QUOTE (Adan0s @ Montag, 19.Mai 2008, 21:44 Uhr)</td></tr><tr><td id='QUOTE'> <!--QuoteBegin-Major Fleischer@Montag, 19.Mai 2008, 21:33 Uhr
Wurde Blauhörnchen nicht in einer Mod nachgemodelt? :??:
ja, recall to hell hatte sich afaik darum gekümmert. problem ist nur, dass RtH momentan inaktiv ist :C [/b][/quote]
Da gibts noch die nette Spidermastermind, das Blauhörnchen, Wasteman und ich glaub noch 1 oder 2 andere kreaturen, kP welche wie weit integriert wurden, gab glaub auch son Pinky mäßiges Teil das glaub komplett animiert war.
 
Top