Counter Strike ?

Carfly

Demon
Hallo also ich wollte jetzt mal von euch wissen wie ihr Counter Strike / Half Life findet solche Games wo mann an der Wand die Pixel zählen kann, oder ob ihr solche Games wie Half Life 2 oder Far Cry geiler findet??? Ich meine normal kann mann solche Games nicht vergleichen klar Counter Strike ist älter aber trotzdem liegt es noch ganz schön im Trend was ich eigenltlich nicht verstehe ich meine habe es auch schon auf einer Lan gezockt fezt auch mal aber nicht so wie Far Cry oder so jetzt wollt ich mal eure Meinung hören.

UPDATE: hehe, ich mache ja auch fehler, aber als überschrift stand countwer strike, das macht sich auf der
startseite nich so gut
:daumen:
 

Diego

Tank
Naja ich habe mal dieses Steam Counter Strike v 1.6 mit ein paar von ]G|R[ gespielt und
habe mich immer so tierisch aufgeregt,weil man auch hinter einer Meter dicken Wand getroffen werden kann
und Grafisch überzeugt es mich nicht !
Sehr wenige Polygone aber wozu gibt es TruForm,selbst in CS bringt TruForm nicht viel ... die Texturen sind
mieß,so richtig mieß und vermatscht und die Engine ist ekelhaft da spreitzen sich bei mir die A*schhaare :D
Und diese Quadratlatschen der Swateinheut lässt sie lächerlich aussehen es gibt nur eine Sache die ich an CS gut finde und
das ist,man kann mit Headset reden...
Eine schlechte Sache möchte ich noch loswerden,die Waffen sehen schlecht aus ich habe noch nie eine Sniper mit nem
viereckigen Zielfernrohr gesehen und die Sounds naja Knallerbsen könnens besser sorry aber für mich ist das echt das
schlechteste Game .
 

CruSAdeR

News-Moderator
augenkrebs WAR mal ganz cool, aber das is schon 2 oder 3 jahre her. Jetz spielen es meiner Meinung nach nur noch dumme Mitläufer, die eh nix anderes können. Ich versteh nich, wie manche sich so an diesen Augenkrebs festklammern können. Die Grafik ist mittlerweile so scheiße, dass man lieber noch Doom zocken kann :D Und dann kann man noch nicht mal sagen, dass es dafür wenig Performance braucht, weil die Progger da so ein Scheiß fabriziert haben, dass man mittlerweile garnicht mehr daran denken kann, es auf meinem 400er (mein alter Rechner | habs da früher gezockt) zu zocken...
 

BJA

Knight
naja, der klare Vorteil von augenkrebs ist, dass es auf jedem System läuft (oder besser gesagt auf den meissten). Far Cry kann oder wird sich glaub ich auch nicht so sehr im Multiplayer Bereich etablieren, weil die Hardwarevoraussetzungen einfach zu hoch sind. Auch wenn CS von vielen gehasst wird, muss man einfach jeder eingestehen, dass es damals (und sogar heute) einfach ungeschlagen auf kleineren Netzwerken ist.
Ich glaub so ein Phänomen wie CS wird es in nächster Zeit nicht mehr geben...schade eigentlich.
 

Carfly

Demon
Auch wenn CS von vielen gehasst wird, muss man einfach jeder eingestehen, dass es damals (und sogar heute) einfach ungeschlagen auf kleineren Netzwerken ist.
Ich glaub so ein Phänomen wie CS wird es in nächster Zeit nicht mehr geben...schade eigentlich.
Ja das wirst du woll recht habe BJA. Es ist echt schade!!! :(

Gut und ich hate gedacht ich bin der einsigste der so denkt naja gut.

Ach ja wegen den Headset für sowas gibt es doch Teamspeak damit kann mann sich genau so gut unterhalten bei jedem Game mann muss nicht mal zocken es geht immer.
 

Diego

Tank
MAch dich nicht zum Feind @ Carfly :D

In Counter Strike brauchste doch nur eine Taste gedrückt halten und kannst im Game sofort lossabbeln da brauchste doch kein Programm für das ist ein bischen umständlich !
Aber ich halte nicht viel von Counter Strike ausserdem möchte ich keinen Anfall bekommen ihr wisst schon :para:

Achja ich habe einen neuen Smilie erstellt :
 

Carfly

Demon
Ich will mich auch nicht zum Feind machen vertrete nur meine Meinung und beim Teamspeak brauchst du nicht mal ne Taste drücken geht alles von alleine wird auch sehr viel zum Counter Strikie zocken benutzt weil bei CS kannst dich ja nur mit Team kollegen unterhalten.
 

Middi

Shambler
Hmm... Ich finde die Ära des CS spielens ist abgelaufen...Gut ich geb ja zu...
Es gibt noch ne Menge gut organisierte Clans die immernoch eisern an ihrem
CS festhalten, dennoch meine ich das es in den letzten Jahren DEUTLICH an
Liebhaber verloren hat...
Is ja auch nicht verwunderlich bei solchen Spielen wie Far Cry oder UT 2004.
Und natürlich Doom³...wenns denn nun endlich mal rauskommen würde... :P
 

Doomer

Pain Elemental
Und ich hab scho gedacht ich bin der letzte vernünftige Mensch auf dieser Welt.
Ich vertrete die Meinung: CS IST VOLL FÜRN "Das Ding aus dem die Kacke kommt". Damals wie heute. Ich versteh nnich
wie es einem gefallen kann als Bulle mit Terroristen um verlassene Hütten oder
Container zu kämpfen... das is doch Schwachsinn... In meinem Ort gibt es noch so ein paar Typen die haben vor nem
dreiviertel Jahr angefangen zu zocken... und die gehn voll ab. Die kennen nichts anderes mehr. Auf jeder verdammten LAN muss man sich diesen Pixelpratsch pressen. Zu denen hab ich scho gesagt... " Jungs hört zu, die CS Ära is vor langer Zeit abgelaufen...."
Da sagt der zu mir: " Die wird nie aufhören " Vollidiot.
Naja ich hasse dieses Game. :evilgrin: :saw: :saw:
 

-=The-Junkie=-

B.J. Blazkowicz
naja, meinungen und geschmäcker sind verschieden und können nunmal stark auseinander gehen...!
ich hab auch lange zeit jeden tag cs bis zum abwinken gezockt. :gun: es hat sehr viel spass gemacht und hab durch cs auch echt nette leute kennengelernt mit denen man auch privat sehr gut party machen kann...allerdings gibts auch die andere seite der cs'ler: kleine kiddies, die nur nerven können und die einem den spass auf einem server schnell wieder nehmen können indem sie nur rumflamen bis man kein bock mehr hat und geht. :walk: dann gibt es noch die "möchtegern pro-gamer", die meinen jeden ankacken zu müssen, der mal einen fehler macht! :fuck: da sich von version zu version immer mehr der spezies "kiddies" und " wannabe pro-gamer" bei cs eingeschlichen hat und die version 1.6 sowieso zum :kotz: ist, hab ich ab der version 1.5 aufgehört cs zu zocken und ich muss sagen mir fehlt nichts! (ausser die alten versionen :P *g*)

fazit: habe von beta 7.0 bis version 1.5 begeistert cs gezockt, nette leute kennengelernt und viel spass gehabt! die guten zeiten des cs sind allerdings wirklich vorbei und ich gebe BJA recht, dass es ein phänomen wie cs bestimmt nicht mehr bzw. lange nicht mehr geben wird! nichtmal cs² wird das toppen können was cs mal war!

@Diego: das mit der ekelhaften engine will ich überhört haben, schliesslich ist es die QUAKE engine...also bitte etwas mehr respekt! ;)

@doomer: irgendwie scheint mir, dass du das prinzip von cs nicht so ganz verstanden hast...! (ich hab da nie um verlassene hütten oder container gekämpft...höchstens du meintest das szenario, und das ist ja von map zu map verschieden!) es soll tatsächlich leute geben, die gerne mit einer guten (oder schlechten :P ) strategie im team arbeiten. das prinzip von "geiseln befreien" und "bombe legen" find ich ehrlich gesagt gut und äusserst kurzweilig! über das "VIP eskortieren" kann man sich streiten...macht wohl nicht ganz so viel spass wie die anderen beiden modi!

aber wie gesagt: leider sind da eben ein paar kleinigkeiten, die heutzutage an cs nerven...! (siehe oben) ;)
 
Originally posted by =The-Junkie=-@28.03.04, 14:56
naja, meinungen und geschmäcker sind verschieden und können nunmal stark auseinander gehen...!
ich hab auch lange zeit jeden tag cs bis zum abwinken gezockt. :gun: es hat sehr viel spass gemacht und hab durch cs auch echt nette leute kennengelernt mit denen man auch privat sehr gut party machen kann...allerdings gibts auch die andere seite der cs'ler: kleine kiddies, die nur nerven können und die einem den spass auf einem server schnell wieder nehmen können indem sie nur rumflamen bis man kein bock mehr hat und geht. :walk: dann gibt es noch die "möchtegern pro-gamer", die meinen jeden ankacken zu müssen, der mal einen fehler macht! :fuck: da sich von version zu version immer mehr der spezies "kiddies" und " wannabe pro-gamer" bei cs eingeschlichen hat und die version 1.6 sowieso zum :kotz: ist, hab ich ab der version 1.5 aufgehört cs zu zocken und ich muss sagen mir fehlt nichts! (ausser die alten versionen :P *g*)

fazit: habe von beta 7.0 bis version 1.5 begeistert cs gezockt, nette leute kennengelernt und viel spass gehabt! die guten zeiten des cs sind allerdings wirklich vorbei und ich gebe BJA recht, dass es ein phänomen wie cs bestimmt nicht mehr bzw. lange nicht mehr geben wird! nichtmal cs² wird das toppen können was cs mal war!

@Diego: das mit der ekelhaften engine will ich überhört haben, schliesslich ist es die QUAKE engine...also bitte etwas mehr respekt! ;)

@doomer: irgendwie scheint mir, dass du das prinzip von cs nicht so ganz verstanden hast...! (ich hab da nie um verlassene hütten oder container gekämpft...höchstens du meintest das szenario, und das ist ja von map zu map verschieden!) es soll tatsächlich leute geben, die gerne mit einer guten (oder schlechten :P ) strategie im team arbeiten. das prinzip von "geiseln befreien" und "bombe legen" find ich ehrlich gesagt gut und äusserst kurzweilig! über das "VIP eskortieren" kann man sich streiten...macht wohl nicht ganz so viel spass wie die anderen beiden modi!

aber wie gesagt: leider sind da eben ein paar kleinigkeiten, die heutzutage an cs nerven...! (siehe oben) ;)
Exakt meine praezise Meinung! :daumen:
CS war ganz nett, aber es macht wirklich keinen Spass zu spielen, wenn du jemandem nen Headshot verpasst und er anfaengt zu erzaehlen wie toll deine Mutter im Bett ist :kotz: Manche Leute nehmen das Spiel halt etwas zu ernst :gaga:
Und 1.6 ist ja wohl :scheisse: ...

@Doomer: Die Pokemon-Aera ist auch noch nicht abgelaufen :ugly: :lol:
 

Diego

Tank
Originally posted by =The-Junkie=-@28.03.04, 14:56
@Diego: das mit der ekelhaften engine will ich überhört haben, schliesslich ist es die QUAKE engine...also bitte etwas mehr respekt! ;)
Ist es die Quake 1 Engine :D

Aber du meinst warscheinlich Quake 3 oder,aber ich weiss nicht Quake sieht halt irgendwie besser aus CS haben die Entwickler
so langweilig gestaltet aber überhaupt auch schon in Quake 2 da ist alles so futuristisch und das macht einfach Lust auf mehr,es ist ja einfach Geschmacksache,wer mit CS aufgewachsen ist wird das Game natürlich lieben das verstehe ich aber ich meine jetzt so CS 1.6 sieht echt doof aus und Condition Zero soll ja angeblich besser aussehen aber diese 2 - 3 Polygone fallen einen da auch nicht auf :para:
 

Doomer

Pain Elemental
Originally posted by Axelarge+28.03.04, 17:11--></div><table border='0' align='center' width='95%' cellpadding='3' cellspacing='1'><tr><td>QUOTE (Axelarge @ 28.03.04, 17:11)</td></tr><tr><td id='QUOTE'> <!--QuoteBegin-=The-Junkie=-@28.03.04, 14:56
naja, meinungen und geschmäcker sind verschieden und können nunmal stark auseinander gehen...!
ich hab auch lange zeit jeden tag cs bis zum abwinken gezockt. :gun: es hat sehr viel spass gemacht und hab durch cs auch echt nette leute kennengelernt mit denen man auch privat sehr gut party machen kann...allerdings gibts auch die andere seite der cs'ler: kleine kiddies, die nur nerven können und die einem den spass auf einem server schnell wieder nehmen können indem sie nur rumflamen bis man kein bock mehr hat und geht. :walk: dann gibt es noch die "möchtegern pro-gamer", die meinen jeden ankacken zu müssen, der mal einen fehler macht! :fuck: da sich von version zu version immer mehr der spezies "kiddies" und " wannabe pro-gamer" bei cs eingeschlichen hat und die version 1.6 sowieso zum :kotz: ist, hab ich ab der version 1.5 aufgehört cs zu zocken und ich muss sagen mir fehlt nichts! (ausser die alten versionen :P *g*)

fazit: habe von beta 7.0 bis version 1.5 begeistert cs gezockt, nette leute kennengelernt und viel spass gehabt! die guten zeiten des cs sind allerdings wirklich vorbei und ich gebe BJA recht, dass es ein phänomen wie cs bestimmt nicht mehr bzw. lange nicht mehr geben wird! nichtmal cs² wird das toppen können was cs mal war!

@Diego: das mit der ekelhaften engine will ich überhört haben, schliesslich ist es die QUAKE engine...also bitte etwas mehr respekt! ;)

@doomer: irgendwie scheint mir, dass du das prinzip von cs nicht so ganz verstanden hast...! (ich hab da nie um verlassene hütten oder container gekämpft...höchstens du meintest das szenario, und das ist ja von map zu map verschieden!) es soll tatsächlich leute geben, die gerne mit einer guten (oder schlechten :P ) strategie im team arbeiten. das prinzip von "geiseln befreien" und "bombe legen" find ich ehrlich gesagt gut und äusserst kurzweilig! über das "VIP eskortieren" kann man sich streiten...macht wohl nicht ganz so viel spass wie die anderen beiden modi!

aber wie gesagt: leider sind da eben ein paar kleinigkeiten, die heutzutage an cs nerven...! (siehe oben) ;)
Exakt meine praezise Meinung! :daumen:
CS war ganz nett, aber es macht wirklich keinen Spass zu spielen, wenn du jemandem nen Headshot verpasst und er anfaengt zu erzaehlen wie toll deine Mutter im Bett ist :kotz: Manche Leute nehmen das Spiel halt etwas zu ernst :gaga:
Und 1.6 ist ja wohl :scheisse: ...

@Doomer: Die Pokemon-Aera ist auch noch nicht abgelaufen :ugly: :lol: [/b][/quote]
Pokemon is ja auch wesentlich lässiger als CS :fuck:

@ Junkie: Ich versteh aber nich wieso manche Leute jetz noch so ein Wind um dieses Szenario machen.
Es kommt einem ja so vor als wäre CS was einzigartiges... ises eben aber nich. Es gibt wesentlich bessere
Onlineshooter (z.B Battlefield 1942). Trtozdem wird dieses Müllgame noch verherrlicht wie ein Gott. Ich mein ja nur
das man es übertreiben kann. :stolz:
 

blurmotion

Commander Keen
So ein Schwachsinn! :hammer:
Nur weil die Grafik nicht mehr aktuell ist heisst das doch nicht automatisch, dass das Spiel keinen Spaß macht! Das ist ja wie bei den gehirngewaschenen Konsumopfern die sich auch immer die neuesten Klamotten kaufen und die aktuellen Klingeltöne besorgen, nur um im Trend zu liegen. Klar ist gute Grafik ein Augenschmaus und zrägt zum Spaß bei, aber bei einem wirklich guten Spielkonzept Sollte das nur eine Tendenz und keine große Gewichtung sein. Wer z.B. das Spiel Tankwars kennt weiss, was ich meine. VGA Grafik und PC-Speaker Sound, aber im "Multiplayer" mit 2 Leuten am PC ist es an Spielspaß kaum zu übertreffen. Was an CS wirklich mies ist, ist vor allem sein Image, dass nicht zuletzt durch die ganzen Trittbrettfahrer-Kiddies gezeichnet wird, die die Server unsicher machen. Seit es die Retail-Version von CS gibt wurde die Szene regelrecht überschwemmt von Halbwüchsigen Stadtkindern die sich mit Camperfrags rühmen und nur auf Stats spielen um wenigstens in irgendwas "gut" zu sein. Dass CS ein sehr tiefgründiges Spiel ist dass als Teamspiel - vorzugsweise im Clan - wirklich Spaß macht erfährt man erst, wenn man sich intensiv damit beschägtigt und es eine lange Zeit spielt. Es geht halt nicht nur darum alles abzuknallen und die meisten Frags zu kriegen wie beim Deathmatch - wer das immernoch für das Ziel des Spiels hält hat es schlichtweg nicht begriffen und sollte jegliche Art von Kritik gegenüber CS für sich behalten. Ich will hier keinen persönlich angreifen und wenn es in der Diskussion rein um die Grafischen Aspekte von Computerspielen gehen würde, stimme ich gerne zu, dass CS ein alter hässlicher Schinken ist. Aber man muss das Spiel wirklich 100% kennen und es am besten Jahrelang intensiv gespielt haben um die Spieltiefe zu erkennen, und zu verstehen, warum es eins der beliebtesten Shooter überhaupt ist. Sowas kann man nicht an oberflächlichkeiten wie der Grafik ausmachen.

Ansonsten keep cool :paff: und zockt net so viel, geht lieber ma an die frische Luft! :para:
 

Carfly

Demon
@ Doomer ich sehe das alles genau so wie du hast ne vool coole Meinung :yeah: Es gibt alle malle collere Spiele als CS!!! :hammer:

Also nichts gegen die die CS zocken habe auch Freunde die das zocken und sie sind cool aber naja.
 

Middi

Shambler
@blurmotion...
Tut mir Leid...aber ich verstehe deine Aufregung nicht :no: ... das Gameplay an sich kann ja
vielleicht deiner Meinung nach gut sein...aber mal im Ernst:
Das Spiel kann ja noch so tiefgründig sein, aber es ist langweilig!!!Ganz schlicht und ergreifend...
Und je länger man es spielt desto langweiliger wird es...Damit ICH persönlich sagen kann
"Das ist ein gutes Spiel" muss das Game eine gute Handlung haben, Abwechslung bieten
und JA...auch die Grafik muss stimmen...ICH will mich beim gamen an den Texturen erfreuen können
sowohl bei Spielcharaktern als auch bei der Umgebung... denn es ist GROTTENLANGWEILIG wenn,
wie beim CS, kleine Pixelhaufen genannt Gegner über den Bildschirm jagen und du versuchen musst
sie zu erwischen. Das Spiel mag ja mal populär gewesen sein...doch alles hat ein Ende...
 

Al Guevara

Mancubus
naja es bringt hier erstaunlich wenig sich zu streiten... Fakt ist nun mal das CS ein Online Kult ist (war)... daran gibts nichts zu rütteln... tiefgründig würd ich das spiel nicht nennen... zocke zwar das Game erst seit der Beta 7.1 aber von tiefgrund hab ich immer no nix gekneist... aber es ist wie in jedem anderen Game: Man fühlt sich einfach gut wenn man seinen Gegner richtig ordentlich wegfragt. Ein hauptgrund dass es so beliebt ist ... wurde eh schon erwähnt... ist auch meiner meinung nach , die Hardwareanforderungen... ach was solls... es hat mir spass gemacht... hin und wieder spiel ichs wieder verlier aber schnell die Lust, denk mir einfach: was spiel ich denn noch diesen Digitalfossil ... UT2004 rein... Boxen aufdrehen und an Fun unübertrefflich :D
 

-=The-Junkie=-

B.J. Blazkowicz
@Diego: warum sollte ich Quake3 meinen, wenn Half-Life die Quake1 Engine hat...?!? dass hl nicht die quake3 engine benutzt, sieht ja wohl auch ein blinder mit krückstock, oder? :gaga:
sonst hätte ich ja gesagt: "...schliesslich ist es die QUAKE 3 engine..."

@Doomer: weil manchen leuten cs immernoch sehr viel spass macht, was ich auch verstehen kann, denn das hat es mir auch mal! dass es bessere online shooter gibt, ist widerum reine ansichts- und geschmacksache. ich würde heute auch bf1942 cs vorziehen! dem einen gefällt dies und dem anderen gefällt jenes besser...deshalb gibt es ja eine solche fülle an computerspielen bzw. mods! ;)

für mich ist cs schon zu ausgelutscht und langweilig um mich damit noch intensiv zu befassen (um daran noch spass zu haben sollte man schon in einem clan oder in einer community spielen und da hab ich dank der heutigen cs community keinen bock mehr drauf...denn es gibt ja schliesslich auch bessere communities im netz...z.b. die aufstrebende doom3 community ;) :daumen: ) zudem finde ich wie schon gesagt, dass die neue version von cs einfach schlecht ist bzw. mir keinen spass mehr macht und ich bin ausserdem der meinung, dass valve counter-strike mit ihrer vermarktung kaputt gemacht haben.

zum thema ob cs einzigartig ist oder nicht: ich finde JA, denn ich kenne KEINEN anderen mod, der sich zu einem so populären spiel gemausert hat wie counter-strike!
 

blurmotion

Commander Keen
Mit tiefgründig meinte ich auch nicht das, was ich damit meine, wenn ich z.B. von Neverwinter Nights rede. Nein, das Spiel als solches ist ebenso simpel wie seine Grafik, aber es birgt doch eine Menge mehr Möglichkeiten als man auf den ersten Blick denkt und ich finde gerade deswegen macht es Spaß. Weil man aus wenig viel machen kann.

@MidnightGangsta
Wie heisst es so schön in der Werbung: "Spaß ist, was ihr draus macht"
Ich will ja nicht sagen dass es ein supertolles Spiel ist dass jedem Spass machen muss aber bei den meisten ist es so, dass es erst richtig Spaß macht, wenn man motiviert ist es täglich stundenlang zu zocken. Und diese Motivation setzt auch so richtig erst nach mind. 1 Jahr dauer-CS-daddeln ein. Zumindest wars bei mir so. Wenn man irgendwann nicht mehr bereit ist, so viel Zeit in ein Spiel zu investieren oder wenn einem das Spiel von Anfang an nicht gefällt weil man das Genre nicht mag, dann ist das natürlich eine andere Sache.
Klar ist es langweilig wenn man es wie die ganzen anderen shooter konsumiert. 2x die Woche abends mal eben CS daddeln und nach 3 Mapchanges gleich was anderes zocken weils öde geworden ist. Das kann auch auf dauer nicht Spaß machen.
 
Top