(PC) Aktuelle Screenshots

Steht noch nicht viel fest:


  • Lara Croft wird im Spiel 21 Jahre alt sein
  • es wird kein Auto-Aim mehr geben, statt dessen kann Lara frei zielen
  • Lara muss Nahrung und Wasser sammeln, um zu überleben
  • in sogenannten Basiscamps können gefundene Gegenstände neu kombiniert werden und Laras Fähigkeiten gesteigert werden
  • mit verbesserten oder neu erlernten Fähigkeiten kann Lara weitere Gebiete der Insel erkunden, die ihr vorher nicht zugänglich waren
  • die Insel wird komplett frei begehbar sein (die nötigen Fähigkeiten vorausgesetzt)
  • es soll unzählige und sehr brutale Wege zu sterben geben
 
Wasser und Essen sammeln, muss man dann mit ihr auch hinter die Büsche gehen? :ugly_para:

Hört sich ja ganz nett an, aber ich warte da lieber bis eine Demo oder Gameplayvideos kommen, ich kauf kein Spiel mehr blind.
 

Adan0s

Administrator
Staff member
Für mich das erste mal, dass Tomb Raider interessant wird. Besonders die Todessequenzen (wurden bei der Enthüllung in der GameInformer oder wo es war genauer beschrieben) haben stellenweise ja schon was von Mortal Kombat. :D
 
Hier mal noch ein paar Infos zum neuen Tomb Raider:

Entwickler inspiriert von Uncharted
Zitat:
Nathan Drake und die Uncharted-Reihe gelten mittlerweile als Referenz im Genre der Action-Adventures. Kein Wunder also, dass nun auch Entwickler Crystal Dynamics gestand, sich bei der Entwicklung des neuen Tomb Raider von Uncharted beeinflussen zu lassen.

Wer mal in Uncharted 2 gespielt hat weiß wie geil das Ding ist und wie gut das Gameplay + Steuerung zu Lara Craft passen dürfte. Also bisher sieht das alles sehr vielversprechend aus. Ich warte schon lange mal wieder auf nen richtig cooles Tomb Raider.
 
Eigentlich hat Core Design gute marken die man weiter führen könnte aber nein das muss ja wieder Lara Craft sein.
Aber seit den Sceens oben bin ich schon etwas posetive überreascht aber mal abwarten, glaube nicht an Wunder.
 

Adan0s

Administrator
Staff member
Das liegt an der elendigen Renderingengine von Firefox. Die kommt einfach mit dem CSS-Tag max-size nicht klar. Lässt sich nichts machen, ausser, ich schalte es aus. Aber dann wird der Thread in der Breite gesprengt. (Bilder werden dann in voller Auflösung angezeigt)
 
mit Chrome alles bestens, hatte sonst auch über Jahre nur FireFox aber iwann kamen die Probleme, mit Chrome habe ich bis Dato noch gar kein Problem gehabt, zudem ist er schön schnell und sparsam mitm Speicher!
 

CrUsTy

B.J. Blazkowicz
am besten einfach solange weiterspammen bis die seite voll ist und ne neue beginnt :D
ja is doof mitem fuchs, hab auch schon gedacht was das soll da hast ne 100mbit leitung da müssten die paar bilder ja im nu geladen sein aba nööööööööööö