idGames News verfassen - wie geht's?

Adan0s

Administrator
Staff member
#1
Um eine News zu verfassen genügt es, im Newsforum einen neuen Thread zu erstellen.
Wichtig dabei ist, dass unter "Präfix" die passende Kategorie ausgewählt werden muss (sollte noch die gewünschte fehlen, bitte kurz eine Nachricht an mich schicken).
Der Titel ist auch der Titel, der dann auf der Newsseite erscheint.

Was sich im Newsforum von den anderen Foren unterscheidet ist, dass Beiträge ebenfalls mit HTML erstellt werden können (über den Button
). HTML-Kenntnisse sind natürlich dann von Vorteil. ;)

Weiterhin könnt ihr danach noch Stichwörter für das Thema vergeben; dies ermöglicht eine bessere Verschlagwortung, und damit bessere Ergebnisse für Suchmaschinen (intern/extern).

Wenn das Thema angelegt wurde, liegt es im Newsforum erst einmal zur Freischaltung bereit. Dies wird durch mich und die Moderatoren erfolgen. Erst nach der Freigabe wird das Thema für alle angezeigt und auf der Newsseite dargestellt.

Bei Problemen und Fragen, einfach bei mir melden oder in dieses Thema schreiben.
 
#2
2 Fragen:
- Sind alle Moderatoren zum Freischalten berechtigt?
- Woran sieht man das eine News zum Freischalten vorhanden ist?
 

Itchy

News-Moderator
#3
Ich denk, im Moment gibt es noch gar keine Mods. Und sonst sollte es dir ja egal sein... Deine Rechtschreibung langt doch für sowas eh nicht aus :-P
 

Itchy

News-Moderator
#5
Habe rein gar nix gesagt, dass hier gar nix läuft und/oder verbesserungswürdig ist. Und habe auch nie behauptet, dass Adan0s es alleine machen soll... Woher ihr solche Unterstellungen immer wieder aus den paar Worten herauslest.

Habe lediglich gesagt, dass es für dich persönlich egal sein kann mit den News freischalten - auch in dem Fall, dass du wieder Mod werden solltest. Weil deine Fertigkeiten/Fähigkeiten bezüglich der deutschen Sprache einfach nicht ausreichend sind. Beweist du ja mit jedem neuen Post auf ein Neues...
 

Adan0s

Administrator
Staff member
#6
Um Teq aus dem IRC neu zu interpretieren: "Neue Seite, altes Niveau". Lasst das herumstänkern sein.

@DeZomB: Nein, ich werde wohl Newsmoderatoren einführen, die rein zur Gegenkontrolle da sind.
Freizuschaltende Beiträge sieht man als User mit einer höheren Gruppenberechtigung. Normale User, die zurzeit nur vorhanden sind, können die Themen nicht sehen.
 

tpax

Arch-Vile
#7
Habe lediglich gesagt, dass es für dich persönlich egal sein kann mit den News freischalten - auch in dem Fall, dass du wieder Mod werden solltest. Weil deine Fertigkeiten/Fähigkeiten bezüglich der deutschen Sprache einfach nicht ausreichend sind. Beweist du ja mit jedem neuen Post auf ein Neues...
Er soll die News ja nicht schreiben, sondern nur freischalten. Das sollte er schon irgendwie hin bekommen.
 

CruSAdeR

News-Moderator
#8
Korrigieren können ja auch noch andere Mods. Das Freischalten ist wohl eher dafür da, um totalen Müll oder ganz üble Texte abzuwehren. Weiß aber nicht, ob das nötig ist. Ich glaube nicht, dass ohne hier total viel Müll gepostet werden würde. Und die Geschwindigkeit leidet darunter.
 

Adan0s

Administrator
Staff member
#9
Ich bin mir auch noch nicht genau sicher, ob es bei der Moderation bleibt. Ich möchte nur vorbeugen, dass keine Spambots in dem Forum eine News verfassen und ich plötzlich auf der Frontpage p0rnp0w4 hab.
 
#11
Für den Fall, dass Jemand zum Redigieren o.Ä. gebraucht wird, könntet ihr auf mich zählen, als Journalist gehört das zu den oft zitierten Kernkompetenzen;)
 
Last edited:
#12
Am besten gewisse Voraussetzungen für den News Bereich einstellen. Wie z.B. die Anzahl der Beiträge muss mind. 10 betragen, oder die Mitgliedschaft muss länger bestehen als x Tage o.ä.
Dann wird man denke ich auch ohne Moderation ganz gut auskommen.

tpax
 

Adan0s

Administrator
Staff member
#13
So, von mir müssten jetzt irgendwie 2 News im Briefkasten sein. Wie würde es denn jetzt weitergehen?
Ich bekomme ein Mail, wenn jemand ein Topic im Newsforum erstellt. Dann schau ich kurz drüber und schalte die Themen frei. Durch die Freischaltung werden die Themen automatisch auf die Newsseite übernommen und nach kurzer Zeit noch zusätzlich auf dem idGames-Account bei Twitter veröffentlicht (http://www.twitter.com/idGames)
 
#14
Es geht los;) Liest sich gut, ist fast fehlerfrei (Apostroph und das/dass). Die Möglichkeit ein Video einzubinden finde ich gut. Ach QII, da bekommt man schon wieder Lust;)
 
Last edited: