Coding Tiles zeichnen - Grundlagen, wie gehts?

Burzum

Fiend
Ich würde gern solche Tiles zeichnen für unsere Heroquestrunden.

newestoriginal.jpg


Hat jemand Namen zu den Techniken dafür? Ich bezweifel das das mit einem Vektorprogramm gemacht wurde?

Wie kriege ich fix möglichst viele unterschiedliche Tiles hin? Das Blut und der Kram ist alles das kleinere Problem. ;) Mich würde hauptsächlich interessieren wie ich solche unregelmäßigen Tiles einfach erstellen kann.

Links oder explizite Suchbegriffe reichen mir. Danke!
 

CruSAdeR

Maledict
Den wichtigsten Begriff kann ich schon mal sagen: Photoshop. ;) Aber ich schätze, dass du das schon wusstest. ^^
Aber so ein paar Photoshop-Experten gibts ja hier, die dir sicherlich weiterhelfen können sollten.
 

Adan0s

Administrator
Staff member
Ja, generell greift man da zu Photoshop und designed erstmal das gewünschte Tile. Damit das Ganze später nahtlos übergeht vergrößert man meist die Arbeitsfläche um das vierfache der Größe, kopiert das ursprüngliche Tile 3x und setzt sie daneben. Dann passt man die Struktur an, dass unter denen ein nahtloser Übergang entsteht (Kopierstempel, Anomalien ausmerzen etc.) und setzt das Ganze dann wieder zu einer Tile zusammen.

Ob es allerdings dafür einen Fachbegriff oder sogar eine Automatisierung davon möglich ist, bezweifle ich. Generell würde ich das als Texturing bezeichnen. *g

Oder versteh ich was komplett falsch und du willst wirklich nur auf die Erstellung von Tiles hinaus, nicht auf die Wiederholbarkeit davon? Da wäre es auch sicherlich einfach Photoshop mit passendem Brush und Textur.
 

Tombery

Xaero
Die Formen von den einzelnen Tiles oben sehen sehr sauber aus, ich könnt mir vorstellen das die mit Vector -
Freehand, Illustrator gezeichnet wurden und anschliessend in PS mit Pattern und Handgezeichnet in Layern.

Ich habls mal ausprobiert, die Auflösung ist runtergeschraubt, so hätte man schon eine Schablone.


Dann hab ich auch noch was interessantes dazu gefunden:
http://instatuts.com/featured/creating-the-lacuna-expanse-game-art-–-session-2/

http://www.moonpod.com/board/viewtopic.php?t=1279
 

Burzum

Fiend
@Crusader & Adanos
Ja, danke, so weit ist das alles klar. ;) Ging im Speziellen aber um die unregelmäßigen Ränder der Steinplatten.

@Tombery
Das geht in die Richtung die ich mir auch dachte. Die Tage mal ausprobieren, hatte gehofft jemand weiß es genau. Danke! :)
 
Top