Offizieller Ärgerthread

Ich habe aus den Gründen auch meine Facebookapp gelöscht. Aber jetzt gibt es halt noch bei meinem Android google selber die ja eh alles mitlesen scheinbar. Finde es immer unmöglich, wenn man für ganz einfache Apps ( Taschenlampe zum Beispiel) die genehmigung geben muss, damit die Kontakte ausgelesen werden dürfen etc.
 
So ich könnte so derbe kotzen.

Ich habe am 16.05 meine Grafikkarte eingeschickt da Sie kaputt ist. Habe bis jetzt noch nichts wieder bekommen. Habe schon sehr oft nach gefragt warum das so lange dauert aber die dummen Ar...löcher können mir nichts sagen. Wie lange soll ich den noch auf die Karte warten. Die meinen ich soll mich noch ein wenig gedulden aber meine Geduld ist sowas von am Ende. Hat hier auch schon mal wer das gehabt wie ich ? Wenn die bis nächste Woche nicht da ist dann rollen Köpfe.
 
Wo hast du sie geholt bzw wohin zurück geschickt ?

Ich hatte nie wirklich Probleme mit meiner Grafikkarte, daher auch nie das Problem gehabt. Wenn was kaputt ist wird sie eh komplett ausgetauscht.
 
Habe sie bei Hardwareversand gekauft. Dahin habe ich Sie auch wieder geschickt und die haben die zu Gigabyte nach Holland geschickt. Habe ja bei Hardwareversand schon mal nach gefragt ob die nicht mal in Holland nachfragen können aber da drauf habe ich noch keine Antwort bekommen.


Wenn Sie sowieso ausgetauscht wird warum dauert das dann jetzt schon 4 Wochen :( Ich brenne den laden nieder xd
 
Last edited:
Das Ding vergammelt doch bestimmt schon in irgend einem Lager der Techniker als Edelschrott Oo Ich würde denen so dermaßen den Arsch aufreißen, sowas kann doch net sein?!
 
Verstehe es auch nicht so ganz warum die Karte noch nicht da ist . Das beste ist ja am 20.5 war die bei Hardwareversand und am 6.6. erst beim Servicepartner warum brauch die fast 3 Wochen um beim Servicepartner zu sein. Ich werde bei dem scheiß Laden nie wieder was kaufen
 
Hatten wir eigentlich schon das der Blaue Götterbote Paketdienst dreck ist?

Dienstag Zettel im Kasten: Wir haben sie nicht angetroffen. - Zettel genommen, draufgeschrieben: Paket bitte übers Tor werfen
Mittwoch Zettel im Kasten: Wir haben sie nicht angetroffen + [x] Paket brauch PersIndent. Zettel genommen, draufgeschrieben: Bitte nach 16Uhr kommen oder im Paketshop abgeben.
(Bei beiden Zetteln stand keine Uhrzeit drauf).

Donnerstag, nichts.
Freitag, nichts.
Freitag - Halb 6, Bote Klingelt, Paket da... Allerdings nen Paket was ich erst Mittwochs bestellt habe, ergo fehlt mir immernoch mein Ursprüngliches Paket...
Samstag, nichts.

Sonntag den Support von dem Laden ,wo ich kaufte, angeschrieben: Wir stonieren ihre Bestellung - 10min Später: Ihre Bestellung liegt laut unserem System im Paketshop ihres Nachbarortes... Perfekt fahre ich Montag (heute) hin...
War gerade eben da, irgendjmd mit Hirndurchfall hatte die tolle Idee den Paketshop die ersten 3 Wochen in den Sommerferien ab 12:30 zuzumachen.

-> Und storniert wegen Unfähigkeit des Paketzustellers.:ugly_thumb:

Schon der zweite Laden bei dem es nicht funktioniert hat des Spiel zubestellen :'(.

So zum dritten mal Gow3 bestellen, evlt. klappts nun.
 
Last edited:
War im Bürgerbüro, um ein Auto umzumelden. Mein altes Kennzeichen sollte wiederverwendet werden. "Geht nicht! Das Auto wurde erst heute abgemeldet, da ist das Kennzeichen noch nicht wieder frei. Für 12,80€ kann ich aber einen separaten Rechendurchlauf (!) starten, damit das jetzt schon wieder frei ist und nicht erst morgen." Muss ja enorm viel Strom kosten, bei einer kurzen Zeichenfolge einen "Rechendurchlauf" zu starten, um das auf "frei" zu setzen. Anders kann ich mir 12,80€ für einen Tastendruck nicht erklären... Hab das aus Prinzip nicht gemacht und gehe morgen früh wieder hin, Wartezeiten hat man hier eh praktisch nicht.
 
So Grafikkarte ist immer noch nicht da. Soll aber diese Woche Infos bekommen der Servicepartner würde jetzt schon 3 mal angemahnt. Mal sehen ob die Woche endlich mal was passiert
 
1. Bildschirm bestellt, 1x Pixel 3x Subpixelfehler...
Erstattung geordert:
2. Bildschirm: 1x Pixelfehler 1x Subpixelfehler...

Nein ich bestelle nicht noch einen weitern und rechne damit, dass es 2 Pixelfehler weniger sind... :ugly:.

Morgen gehen beide Zurück.
 
Nicht im Ernst?! O_o Das ist doch eine Frechheit sowas, ich glaub ich würde da versuchen mich irgendwie schlau zu machen was man da für Rechtliche Schritte einleiten kann weil sowas ist unzumutbar... Wer ist denn dieser Servicepartner, weist du das?
 
Ich warte noch die Woche ab dann werde ich mich mal erkundigen was ich da machen kann. War ja immerhin eine Karte für fast 500 €.Weiß leider nur das der Servicepartner in Holland sitzt mehr leider auch nicht.
 
Last edited:
So sind jetzt Fast 3 Monate um angerufe habe ich auch schon aber die dummen Ficker konnten mir keine Infos geben was ist das den für ein Scheißladen da :(
 
@Gabbaman
Alter, sowas darf einfach nicht sein. Hast du deine Grafikkarte bis heute immer noch nicht zurück? An deiner Stelle würde ich nicht nur mein Geld zurück verlangen, sondern man müsste auch noch eine Aufwandsentschädigung an dich zahlen, bei 3 Monate warten? Ich würde da postalgisch eine Forderung verfassen, dass du jetzt noch eine Woche wartest, um deine in Stand gesetzte Grafikkarte zu erhalten oder eben einfach eine Neue, ansonsten möchtest du einfach nur dein Geld dafür zurück! Wenn dann immer noch nichts kommt, würde ich rechtliche Schritte einleiten. Wenn du noch alle Belege hast, bist du auf der sicheren Seite!

PS: Was ich noch hinzufügen möchte, sende dein Schreiben mit genau gesetzter Zahlungsfrist, die du forderst per Einschreiben! Nur so hast du einen Beweis, der im Notfall auch gerichtlich anerkannt werden kann!

Aber hoffen wir mal, dass es soweit gar nicht erst kommt.
 
Last edited:
Ne habe noch nichts zurück. Der Typ am Telefon meinte die warten noch auf eine Rückmeldung von Gigabyte. Da habe ich noch gefragt wie viel Geld ich zurück bekommen werde da konnte mir der Typ nichts sagen. Ich sehe es schon das ich nicht alles bekomme. Ich bin nicht so der Typ der laut am Telefon ist. Gibt es hier nicht einen der die mal voll zur Sau machen kann ?


Ps. Diese Woche soll was Passieren
 
Ich bin eher jemand, der sachlich bleibt aber zur Not kann ich mal für dich anrufen. Habe noch ein paar Sachen von unserem Rechtsprofessor:

§ 437
Rechte des Käufers bei Mängeln


Ist die Sache mangelhaft, kann der Käufer, wenn die Voraussetzungen der folgenden Vorschriften vorliegen und soweit nicht ein anderes bestimmt ist,
[TABLE]
[TR]
[TD][/TD]
[TD]1.[/TD]
[TD]nach § 439 Nacherfüllung verlangen,[/TD]
[/TR]
[TR]
[TD][/TD]
[TD]2.[/TD]
[TD]nach den §§ 440, 323 und 326 Abs. 5 von dem Vertrag zurücktreten oder nach § 441den Kaufpreis mindern und[/TD]
[/TR]
[TR]
[TD][/TD]
[TD]3.[/TD]
[TD]nach den §§ 440, 280, 281, 283 und 311a Schadensersatz oder nach § 284 Ersatz vergeblicher Aufwendungen verlangen.[/TD]
[/TR]
[/TABLE]


§439 BGB

(1) Der Käufer kann als Nacherfüllung nach seiner Wahl die Beseitigung des Mangels oder die Lieferung einer mangelfreien Sache verlangen.
(2) Der Verkäufer hat die zum Zwecke der Nacherfüllung erforderlichen Aufwendungen, insbesondere Transport-, Wege-, Arbeits- und Materialkosten zu tragen.
(3) Der Verkäufer kann die vom Käufer gewählte Art der Nacherfüllung unbeschadet des § 275 Abs. 2 und 3 verweigern, wenn sie nur mit unverhältnismäßigen Kosten möglich ist. Dabei sind insbesondere der Wert der Sache in mangelfreiem Zustand, die Bedeutung des Mangels und die Frage zu berücksichtigen, ob auf die andere Art der Nacherfüllung ohne erhebliche Nachteile für den Käufer zurückgegriffen werden könnte. Der Anspruch des Käufers beschränkt sich in diesem Fall auf die andere Art der Nacherfüllung; das Recht des Verkäufers, auch diese unter den Voraussetzungen des Satzes 1 zu verweigern, bleibt unberührt.
(4) Liefert der Verkäufer zum Zwecke der Nacherfüllung eine mangelfreie Sache, so kann er vom Käufer Rückgewähr der mangelhaften Sache nach Maßgabe der §§ 346 bis 348 verlangen.


http://dejure.org/gesetze/BGB/437.html

Das sind die einzigen beiden Paragraphen die du dafür brauchst. Demnach kannst du auf eine Ersatzlieferung bestehen und nicht auf die Reperatur weiter zu warten.

Nach Paragraph 323 kann auch ein kompletter Rücktritt in Frage kommen wegen nicht erbrachter Leistungen. Ich würde denen sagen sie sollen Heute eine neue Ersatzkarte schicken oder du trittst von dem Vertrag zurück weil ihre Seite nicht erbracht wurde.

Es wird oft von einer "angemessenen" Zeit geredet welche bei dir schon lange überschritten wurde.
 
Last edited: