Eigene Musik

UnendingVoid

Revenant
Ja, das Game rockt total find ich. Vielleicht mach ich noch was vom Soundtrack. Oder irgendwas anderes aus nem Game. Ich weiß nur grad nichts geiles was sich eignet.
 

UnendingVoid

Revenant
Die Arbeit hier geht viel zu langsam voran. Trotzdem mal was neues:

[video=youtube;FnwZVRs8q1M]http://www.youtube.com/watch?v=FnwZVRs8q1M&feature=plcp[/video]
 

CruSAdeR

News-Moderator
Hast den ersten Like. :) Bleibt das eigentlich instrumental? Wenn nicht, fürchte ich, dass die Stimme mir nicht gefallen wird. ^^ Mag eigentlich kein Death Metal.
 

UnendingVoid

Revenant
Nein, das Ganze wird definitiv nicht instrumental bleiben.
Die Songs für die Demo sind so gut wie fertig und es fehlen teilweise nur noch ein paar Lyrics.
Wenn soweit alles da ist, wird alles nochmal gescheit aufgenommen. Mit Gesang.
Es wird auch Cleangesang geben, aber größtenteils halt Death Metal typische Growls.
Ist dann halt Geschmackssache. ;)

EDIT:
Der letzte Track vor der Demo. Jetzt muss erstmal etwas gewartet werden.
http://soundcloud.com/stroyent/icon-of-sin-instrumental-demo
 
Last edited:

CruSAdeR

News-Moderator
Hab mir grad nomma deine ganzen Lieder angehört. Dabei ist mir aufgefallen: Alle Lieder so um die 100 Plays. Sarahs Song: 864 Plays. :D Ich selbst habs mir bestimmt au schon 30 mal angehört. ^^
 

UnendingVoid

Revenant
Oha, sehr geil :D

Sarah's Song ist auch im Bedroom Producers Blog gefeatured. ;)

EDIT: Ich weiß gar nicht, ob ich das schonmal gepostet habe, aber das hier ist auch von mir:
http://soundcloud.com/eden-in-asche

Das wäre um ein Haar als Vinyl erschienen, leider hats dann doch nicht geklappt und da ich jetzt größtenteils an Stroyent arbeite, liegt das Ganze vorerst auf Eis.
 
Last edited:

CruSAdeR

News-Moderator
Machst nicht zufällig auch Sounds, oder? ^^ Wie macht man das überhaupt? ^^

Die Musik von deinem Edit hab ich jetzt erst entdeckt. Find ich super zum nebenbei hören.
 

UnendingVoid

Revenant
Mit Sounds kann ich leider nicht dienen. Es sei denn, es handelt sich um so Atmosphärische Hintergrundsounds wie sie z.B. in einigen Horrorspielen anzufinden sind, da könnte ich was machen.

Soundeffekte werden normalerweise in Studios aufgenommen und etwas nachbearbeitet. Die werden seltener komplett digital erzeugt.
Kostenlose Sounds kann man nach ein wenig Gesuche leicht finden. Solche nachbearbeiten kann ich eventuell. Je nach Bedarf.

Und danke. :)
Schade, dass die Platte dann doch nie raus kam. Vielleicht irgendwann mal.
 

LuckyPunch

Commander Keen
Sounds sind garnicht mal so schwer habe mal ne Doku dadrüber gesehen und man glaubt nicht was für nen scheiß dort teilweise zusammen geschlagen, bewegt oder sonst was wird um nen guten Sound zu ergeben :ugly:

Probier es einfach mal aus, nehme zwei sachen gleich oder unterschiedlichen Material, werfe oder haue sie zusammen, lass sie fallen, was auch immer und überlege dann bei welcher Waffe,Iteam oder Situatuion das passen könnte. Der Trick ist das später das Hirn den Sound mit dem Visuellen zusammen führt und man sich sagt "das klingt Realistisch"

Aber was rede ich schaut selbst https://www.youtube.com/watch?v=SNRV1NoTP_g ich weiß nicht das beste Video wenn es um Spielsounds geht aber ich will pennen ^^

Edit:
@Dr. Dude
Das bist du? Krass ^^
 
Last edited:

UnendingVoid

Revenant
@LuckyPunch: Zu den Sounds: Bei sowas kommt es aber auch sehr darauf an, mit was für Equipment man das ganze aufnimmt. Gerade von leisen Geräuschen ein klares Signal mit gutem Pegel zu bekommen ist schwerer, als man meinen mag. Zumindest, wenn man wirklich gescheite Qualität will.

Achja: Der Gesang bei Shores of Hell ist einer von Synasthasia.
Leaving Earth habe ich selber gegrunzt.

EDIT:
Das hier habe ich ja auch noch gar nicht geposted. :D
Anfang Dezember 2012 gemacht.

[video=youtube;11ZvKaF9lII]http://www.youtube.com/watch?v=11ZvKaF9lII[/video]

Und hier noch ein wenig mehr Shit und Rumgespiele. ;D
https://soundcloud.com/dr-dude
 
Last edited:
Top