Die schlechtesten Filme aller Zeiten

  • Thread starter Major Fleischer
  • Start date
Heute mal wieder für ein paar Minuten in "Apokalypse Eis" reingeschaltet - damals RTLs Vorfilm zu "The Day After Tomorrow". Hab's aber wieder nicht lang ausgehalten. :scheisse:
 

Rahmschwein

Pain Elemental
Originally posted by Rahmschwein+Dienstag, 04.November 2008, 05:25 Uhr--></div><table border='0' align='center' width='95%' cellpadding='3' cellspacing='1'><tr><td>QUOTE (Rahmschwein @ Dienstag, 04.November 2008, 05:25 Uhr)</td></tr><tr><td id='QUOTE'> <!--QuoteBegin-svelle@Montag, 03.November 2008, 16:31 Uhr
- Sau schlechte Dialoge ein paar beispiele:
Für weitaus grottigere Dialoge, konsultiere man Violent Shit 3 :D [/b][/quote]
Violent Shit 3 war schon ein einziger Ausnahmezustand :-)

Embodiment of Evil liefert (u.a. dank äusserst beschissener Synchro) allerdings auch so manches "Highlight".
 
donnie darko

der twilight unter den "phantasievolle neurosen"-filmen. für die massen gemacht und von den massen geliebt, eine unendlich talentlose anreihung von scheiße, die leute dann "total tiefgehend und verrückt" halten.


ein glück ist es schon so lange her, dass ich den mal gesehen habe
 

Skulltaker

Knight
Beowulf mit Chistopher Lambert, Mittelalter mit Freisprechanlage und Türen die sich öffnen und anhören wie in Startrek. Kampfszenen werden mit Technomusik untermalt. Ganz großes Kino. :ugly_para:
 

Al Guevara

Mancubus
donnie darko

der twilight unter den "phantasievolle neurosen"-filmen. für die massen gemacht und von den massen geliebt, eine unendlich talentlose anreihung von scheiße, die leute dann "total tiefgehend und verrückt" halten.


ein glück ist es schon so lange her, dass ich den mal gesehen habe
Mit dieser Meinung wirst du ziemlich alleine dastehen, der Film hat mehr Storytiefe wie du denkst (directors cut geschaut , 20 min länger wie normale Fassung).

Schlechtester Film:
Meine Frau die Spartaner und ich oder wie der gheißen hat ^^ ... nach 20 minuten spätestens haltet mans einfach nicht aus.
 

Porsch

Garg
Vielleicht gibt es jetzt gleich ein paar Gegenstimmen aber den schlechtesten Film, den ich jemals gesehen habe war Hancock!
Ich steh normalerweise total auf Will Smith und Charlize Theron ist eine heiße Braut aber der Film, der geht leider gar nicht! =(
 

Fabiri

Dopefish
Uwe-Boll-Filme. Alle. Aus Prinzip. Wer einmal Farcry gesehen hat oder Postal oder oder oder... Dann lieber XXX Movies ohne Ende...
 

Rahmschwein

Pain Elemental
Uwe-Boll-Filme. Alle. Aus Prinzip. Wer einmal Farcry gesehen hat oder Postal oder oder oder... Dann lieber XXX Movies ohne Ende...
Gönn dir Mal "Maniac Killer" (Teil 1 und 2) von Jochen Taubert. Dagegen wirkt Boll wie Roland Emmerich und George Lucas in einer Person.
 

Tombery

Medic
Arte Disposition eintrag für Vorproduktion Oktober - Voulez vous coucher avec moi


Dschinges Kahn - Die Legende der zehn Reiter - die Synchro ist richtig schlecht, ein Sprecher für zehn Reiter und der erzählfluss ist auch mieserabel.
 
Top